Außenrenovierung der Walfahrtskirche



Aufgrund der schadhaften Außenansicht unserer Kirche entschloss sich der Kirchenrat eine Renovierung vorzunehmen. Das Gerüst wurde dankenswerterweise von der Firma Schaufler zur Verfügung gestellt, die Maler- und Ausbesserungsarbeiten erledigte die Firma Wilschnig. Viele freiwillige Helfer von Maria Seesal stellten das Gerüst auf bwz. entfernten es wieder und reinigten die Fenster und Türen. Die Koordination der Arbeiten übernahm der Kirchenvater Franz Pöchhacker, der wie immer alles bis ins Detail durchplante.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ fünf = 11