Dank an pflegende Angehörige



Du liegst uns am Herzen

Unter diesem Motto gestaltete der Sozialausschuss die Gottesdienste am Elisabethsonntag für die pflegenden Angehörigen. Sie standen an diesem Wochenende im Mittelpunkt.

Mit Gebeten und Texten wurde auf die Situation und den wertvollen Dienst dieser Menschen aufmerksam gemacht.

Die Messbesucher wurden eingeladen, die von Rosi Ehebruster gebackenen Lebkuchenherzen, mitzunehmen und an Pflegende weiterzuschenken. An diesem Wochenende gingen ca. 200 Herzen auf die Reise um Dank und Wertschätzung für diese oft sehr herausfordernde Aufgabe auszusprechen.

Ein herzliches Danke dem Sozialausschuss für die Vorbereitung und Gestaltung dieser Aktion. Ein besonderder Dank gilt den Jugendlichen, welche mit rhytmischen Liedern die Gottesdienste musikalisch schwungvoll gestaltet haben.

Ein besonderer Dank gilt allen, die der Einladung gefolgt sind und ein Herz weitergeschenkt haben.

 

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


9 × = neun