Dank- und Segnungsfeier



DSC_0681 (Groß)Die Wohnungen für die Kriegsflüchtlinge, welche wir in der nächsten Woche erwarten, sind so gut wie fertig. Das gab Grund zum Feiern. Der Sozialausschuss vom PGR lud die vielen fleißigen Helfer und Unterstützer (ca. 50 Personen) als Dankeschön zu einer kleinen Agape ein. Wir trafen uns in den Wohnungen, damit jeder sehen konnte, wie wir sie fertiggestellt haben.

Ein weiterer Grund unseres Treffens war der Wunsch, in einer kleinen Feier den Segen Gottes für die Wohnungen, für die Flüchtlinge, ihre Betreuer und für die gemeinsame Arbeit in der Zukunft zu erbitten. Mit dem Friedenslicht aus Bethlehem in unserer Mitte beteten wir um den Frieden in der Welt, für alle Menschen, die auf der Flucht sind, und für ihre Familien. Diakon Hermann, der Hausherr, Johannes Jank, und Siegfried Tatzreiter gingen zum Schluss mit Weihrauch, Weihwasser und dem Friedenslicht durch die Räume und segneten sie.DSC_0702 (Groß)

Ein herzliches Danke unserem Diakon Hermann für die sehr berührende Feier.

Wir erwarten voll Zuversicht die Menschen, die bei uns ein neues Zuhause suchen. Helfen wir alle zusammen, damit sie sich bei uns in Ybbsitz angenommen und geborgen fühlen können.

Ein sehr schöner Anfang ist das Willkommens-Bild, das die Jungscharkinder für unsere Gäste gemalt haben.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


1 + sechs =