Die Jungschar im Advent



aimg-20161203-wa0014Der Advent ist immer eine ganz besondere Zeit im Kirchenjahr. Auch in der Jungschar bemühen wir uns, den Kindern die Bedeutung des Weihnachtsfestes näher zu bringen und die Wartezeit bis zum Heiligen Abend besonders zu gestalten.

So hat uns auch heuer wieder Anfang Dezember der Heilige Nikolaus besucht. Doch bevor es soweit war, wurde noch fleißig gebastelt, gespielt und natürlich auch das Nikolauslied geprobt. Bis es ganz „unerwartet“ an der Tür klopfte und der Heilige Bischof aus Myra eintrat. Von Thomas G. am Keyboard begleitet sangen die Kinder „Wir sagen euch an den lieben Advent“. Danach wurden einige Nikolauslegenden vorgelesen bzw. besprochen. „Lasst uns froh und munter sein“ klang es anschließend laut durch das ganze HdB. Und die Gaben des Hl. Nikolaus durften natürlich nicht fehlen, so gab es für jedes Kind ein kleines Säckchen.

Der zweite Höhepunkt im Advent ist unsere Laternenwanderung. Am Freitag vor dem 4. Adventsonntag trafen wir uns vor dem HdB, um mit unseren Laternen eine kleine Wanderung in den Park zu machen. Für besonders adventliche Stimmung sorgte heuer unsere kleine Bläsergruppe. Begleitet von schönen Klängen und Texten zum Nachdenken und still werden, gingen Jungschareltern, Kinder und Leiter/Leiterinnen mit ihren kleinen Lichtern den Weg.
Zurück im HdB warteten Kinderpunsch und Kekse auf uns. Besten Dank an dieser Stelle an Vroni Ritzinger für ihre Hilfe!
Im großen Saal gab es dann noch musikalische Adventstimmung von Gerald und Claudia H.

Herzlichen Dank an alle, die uns bei der Laternenwanderung begleitet haben sowie an unsere tollen Bläserjungs!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar


− 1 = drei