Firmlingswallfahrt auf den Sonntagberg



Am 26.Juni machten sich 130 Firmlinge, Eltern, Paten und Freunde auf den Weg zur Basilika am Sonntagberg, als Dank für das Vergangene und um die Bitte um die Begleitung durch den Heiligen Geist in der Zukunft. Fröhlich plaudernd marschierten wir in jugendlichem Tempo dem Sonntagberg entgegen. P.Dominik und P.Florian bereiteten kleinere Zwischenstationen vor, an denen wir uns ein wenig besinnen konnten.

 

Erfrischende Lieder aus dem neuen Gotteslob mit Orgelbelgeitung von P.Florian umrahmten die Hl.Messe in der Basilika, die von Abt Petrus mit den Mitgehern gefeiert wurde.

Wir freuen uns sehr, dass auch einige Ybbsitzer bei der Wallfahrt mit dabei waren und freuen uns schon auf des nächste Mal.

 

PS, aufgrund der großen Hitze radelte P.Vitus alleine nach Gleiss. Dem roten Kopf nach zu urteilen war es sehr heiß, oder er vertratschte sich irgendwo am Weg. Wir sind uns sicher, dass er nächstes Jahr nicht alleine radeln wird

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


zwei − 1 =