Flimmerkiste – Die Hütte (Pfarrkino)



Unter dem Namen „Flimmerkiste“ möchte ein Team des Pfarrgemeinderats von Zeit zu Zeit Filmabende anbieten, die anschließend Raum für einen Austausch untereinander und ein gemütliches Beisammensein geben sollen. Ca. 50 Interessierte folgten der Einladung zur 1. Flimmerkiste am Samstag, 10.03.2017 in das Haus der Begegnung. Diesmal wurde die Romanverfilmung „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“ mit freundlicher Unterstützung der Medienverleihstelle der Diözesen gezeigt. Kaplan P. Matthäus stimmte mit einfühlsamen Worten auf den sehr tiefgehenden Film ein.

20180310_225614

20180310_223502

Es folgten einige Infos zum Autor des Romans, William Paul YOUNG, dessen Lebensgeschichte hinter der Entstehung dieses Buches steht. Nach 2 Stunden Kinofeeling klang der Abend bei Knabbereien, einem guten Tröpfchen und gemütlicher Plauderei aus. Die bewegende Geschichte und ein eindrucksvoll dargestelltes Gottesbild berührte Jung und Alt und weckte Interesse auf weitere Abende der Reihe „Flimmerkiste“.

 

 


 

Die Hütte_Filmplakat

Kurzinfo:

Kurze Zeit nach dem Verschwinden seiner Tochter erhält der trauernde Mack eine mysteriöse Einladung in eine Hütte. Unterzeichnet ist die Nachricht mit „Papa“, dem Kosenamen seiner Frau für Gott…..

Filminfo: Die Hütte  

Infos zum Buch

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


drei − 1 =