Jugendkreuzweg 2014



Auch heuer lud die KJ unserer Pfarre wieder zum Jugendkreuzweg ein. Diesmal führte sie ihr Weg in die Hohenstraße. Es war ein sehr imposantes und tiefgehendes Erlebnis.

Mit Kreuz und Fackeln machten sie sich auf den Weg. Jeder konntes das 30kg schwere Kreuz ein Stück weit tragen. Ihr selbst vorbereiteter Kreuzweg regte sehr zum Nachdenken an. Sehr gefreut haben sie sich auch über jene, die aus anderen Gruppierungen (VTG,LJ) zum Kreuzweg kamen.

Der Kreuzweg steht zum Download bereit. Kreuzweg 2014 als PDF

Und hier einige Eindrücke vom Kreuzweg:

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


4 + vier =