JuMiJu „Gestrandet“ – Statusbericht 2



Der nächste Tag ohne Krankenhaus:

Wunderlich, da am Vormittag eine Schlacht ausgerufen wurde. Verletzte gab es keine, dafür zahlreiche fertige Lagerleiberl.

Am Nachmittag durften sich die Kinder im Hugalele, Frisbee und im Pyramidenspiel messen. Danach brauchten die Teilnehmer erstmal eine große Portion Palatschinken.

In der Nacht mussten die Kinder eine Piratenseele aus den ewigen Qualen der Verdammnis erlösen. Dazu mussten sie einen finsteren Wald durchqueren, in dem die eine oder andere Gefahr lauerte.

Erschöpft und ermüdet gings anschließend ins Bett.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


drei × = 15