Kaplan

pater-matthaeusLiebe Pfarrgemeinde!

 

Geboren am 18. März 1986 in Linz, Krankenhaustraße 9. 5 Halbgeschwister und 1 jüngere Schwester. Getauft am 24. Mai 1986 auf den Namen Andreas.

Aufgewachsen in Linz und Sierning.

Vor- und Volksschule in Linz/Bindermichl.

1997 – 2001 Hauptschule „Am Bindermichl“.

2001 – 2007 Fachschule und anschließend Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe mit Schwerpunkt Sozialverwaltung.

2007 Matura und anschließend Eintritt in das Benediktinerstift Seitenstetten (Ordensname „Matthäus“) und 1 Jahr Noviziat.

2008 – Frühjahr 2014 Studium der Philosophie und Fachtheologie sowie der Selbstständigen Religionspädagogik in Salzburg.

Frühjahr 2014 Eintritt in den Schuldienst an der NMS Seitenstetten-Biberbach und Ardagger

2014 – 2015 Unterrichtspraktikum am Öffentlichen Stiftsgymnasium der Benediktiner in Seitenstetten

28. November 2015 Weihe zum Diakon durch Bischof Dr. Ludwig Schwarz SDB/Diözese Linz, Mitarbeit in der Pfarre Seitenstetten

3. Juli 2016 Priesterweihe durch Weihbischof Dr. Anton Leichtfried/Diözese St. Pölten

2016 – 2017 Pastoraljahr in der Pfarre Kematen-Gleiß
Von meinem Elternhaus und meinen Geschwistern habe ich mir einiges mitgenommen, dass ich auch gerne den Menschen vermitteln möchte, denen ich begegne: das Leben ist bunt; bewahre dir immerzu eine gewisse Offenheit; halte mehr für möglich als für unmöglich; geh in den Schuhen des Anderen, denn dadurch lernst du ihn verstehen; fühle mit; halte immer wieder inne und danke Gott allezeit. Mein Primizspruch ist für mich Ermutigung, Trost aber auch Herausforderung: „Macht euch keine Sorgen; denn die Freude am Herrn ist eure Stärke!“ (Neh 8,10c)

Einige meiner Aufgaben sind: Ministranten/innen, Familiengottesdienste, Jungschar-Jugendtreff-KJ, Firmvorbereitung, Spendung der Sakramente.

In all meinem Tun möchte ich nach dem Grundsatz handeln: „Schenke dem Menschen, dem du begegnest, die volle Aufmerksamkeit!“.
Es grüßt Sie/euch ganz herzlich

Ihr/euer P. Matthäus A. Kern OSB