Am Samstagabend trafen wir uns im Großhaselstein um gemeinsam auf den Prochenberg zu gehen und erstmals die Bergfestwiese zu inspizieren. Wir sind schon gespannt wie das alles werden wird.


 

Wie gewöhnlich trafen wir uns um 20Uhr zur Jugendstunde. Nur die Location war diesmal etwas anders. Vom Großhaselstein gingen wir weg hinauf zum Heimkehrerkreuz auf der Haselsteinwand und zur Bergfestwiese. Die Jugendstunde stand erstmals unter dem Zeichen des Bergfestes. Nachdem wir bei recht angenehmen Temperaturen (vorausgesetzt man bewegte sich nicht) hinaufmarschiert waren machten wir es uns erstmals beim Kreuz gemütlich und blickten hinunter auf unser wunderschönes "etwas verschlafenes" Ybbistz. Ein wunderschöner Sonnenuntergang ließ uns schlussendlich aufbrechen. Ach ja, wir wollten doch auch die Bergfestwiese begutachten. Nach kurzem drüberschauen und überlegen wo was war und wo es heuer sein könnte machten wir uns aber wieder auf den Weg ins Tal. Licht war dann doch schon etwas Mangelware, das machte grundsätzlich niemandem etwas aus, einzig die "unsichtbaren" Kuhfladen waren weniger angenehm. =D
Wieder herunten im HdB machten wir uns an die Ideensammlung. Kinder- und Jugendprogramm, Nachmittagsgestaltung, ...
Alles wurde kurz angesprochen und die Vorstellungen jedes einzelnen eingebracht. Es hat Spaß gemacht zusammen zu überlegen und schon einmal einen ersten Blick auf das Bergfest zu werfen.
Den Ausklang machten typischer Weise wieder einige lustige Spiele die bis spät in die Nacht hinein andauerten.

Von dem gesamten Abend gibts natürlich auch ein paar eingefangene Eindrücke.
Viel Spaß beim Durchschauen. =)

  • IMG_20130615_205112
  • IMG_20130615_205134
  • IMG_20130615_205201
  • IMG_20130615_205216
  • IMG_20130615_205318
  • IMG_20130615_205330
  • IMG_20130615_205434
  • IMG_20130615_212645
  • IMG_20130615_220233
  • PANO_20130615_205645

 

Share