Krankensalbung

Die Krankensalbung wird jährlich alten u. kranken Menschen am Montag nach dem 4. Fastensonntag im Rahmen der Religiösen Woche in der Pfarrkirche gespendet.

Alle, die die Krankensalbung wünschen u. nicht mehr in die Kirche kommen können, mögen dies bitte im Pfarramt melden! Ein Priester wird dann zu ihnen ins Haus kommen.

Bei  sehr ernster Krankheit mögen die Angehörigen bitte sofort anrufen!