Ministranten

Die Ministranten in Ybbsitz sind ein lustiger Haufen von Kindern und Jugendlichen, die den Dienst am Altar des Herrn während der Gottesdienste leisten.

Es gibt in Ybbsitz derzeit 42 Mädchen und Burschen, die bereit sind, alle 3 Wochen an Sonn- und Feiertagen und alle 3 Wochen an einem Werktag zu ministrieren.  In Maria Seesal – zur Zeit 10 Kinder – ist der Dienst an Sonn- und Feiertagen alle 14 Tage.

Wir freuen uns, dass so viele Kinder mit Freude diesen Dienst verrichten, und bieten als Belohnung die Möglichkeit, in den Sommerferien aufs JuMiJu-Lager mitzufahren.

Du interessierst dich auch für diesen Dienst? Dann melde dich doch einfach bei P. Severin, P. Matthäus oder bei deiner Religionslehrerin.

Vergelt’s Gott allen Eltern und Großeltern, die ihren Kindern die Möglichkeit geben, am Altar des Herrn zu dienen und dabei Gemeinschaft mit Gott und mit Gleichaltrigen zu erleben.

Hier findest du die aktuelle Ministrantenordnung v. Ybbsitz u. Maria Seesal:

Mini-Ordnung-Ybbsitz-2018

Mini-Ordnung-Maria Seesal-2018-19