Palmsonntag 2014



Etwas regnerisch präsentierte sich heuer der Palmsonntag. Doch Nässe und Kälte konnten uns nicht von der Feier des Einzugs Jesu in Jerusalem abhalten. Viele kamen um dieses Fest gemeinsam zu begehen. Palmbuschen aller Art und Größe waren zu bestaunen. Es ist schön, wenn Traditionen wie diese Aufrecht erhalten werden.

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


acht − 3 =