Pfarrgemeinderat auf Heilsweg in Maria Neustift



DSCN0475Wenn der Pfarrgemeinderat arbeitet, so geschieht das nicht nur in Beratungen in den Ausschüssen oder den Sitzungen – ein wichtiger Teil ist auch das Gemeinschaftliche und das Spirituelle. So wurde das vergangene Arbeitsjahr am Samstag, 21. Juni, mit einem besinnlichen Spaziergang auf dem Heilsweg in Maria Neustift, zu dem
P. Severin eingeladen hatte, und einer gemütlichen Jause beim Hofheurigen Aschauer in Gaflenz abgeschlossen. Der Heilsweg führt von der Marien-Wallfahrtskirche in Maria Neustift („Maria – Heil der Kranken“) aus mit 10 Stationen, die zur Besinnung und Orientierung einladen, durch eine wunderschöne Landschaft. Ein Heft mit Texten gibt dabei wertvolle Anregungen.
Wir konnten dabei wirklich Kraft schöpfen, auftanken in der Natur und im Glauben, Abstand gewinnen, nach innen schauen…

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


7 − = sechs