Strickerinnen der KfB

Bereits seit den 60 er Jahren stricken Frauen Decken und andere nötige Strickwaren für Bedürftige.

Anfänglich gingen die Decken an P. Hans Resch, einen geborenen Ybbsitzer Missionar der Steyler, nach Ghana.

Später dann an die Emmausgemeinschaft und gelegenlich auch an Andere.

  • Frau Annemarie Fahrenberger und Frau Rosemarie Pechhacker verteilen und besorgen die Wolle und sammeln die gestrickten Sachen wieder ein. Gerne nehmen wir weitere Mitarbeiter in unseren Kreis auf.

Danke an alle Strickerinnen für ihre unermüdliche Arbeit für einen guten Dienst.