Müttertreffen

Müttertreffen

Wir sind eine Gruppe von derzeit 15 Frauen, die sich regelmäßig jeden 1. Dienstag im Monat treffen.

Die Gestaltung des Abends richtet sich meist nach dem Kirchenjahr. Gerne gehen wir auch kegeln, stöckeln oder besuchen einen Vortrag.

Um unsere Gemeinschaft zu stärken, wird bei jedem Treffen auch Zeit für ein gemütliches Beisammensein eingeplant.

Ein Fixpunkt im Arbeitsjahr ist eine Outdoor-Veranstaltung (Wanderung, Heurigenbesuch, ….) im Juni.

 

Und Folgendes ist uns für unsere Runde wichtig:

–   alle wieder einmal treffen – Gemeinschaft spüren

–   Gedanken austauschen

–   gemeinsam beten, singen, meditieren

–   miteinander lachen, fröhlich sein

–   sich mit verschiedenen Themen auseinandersetzten

–   Rezepte austauschen

–   Sport (wandern, Eisstock schießen, kegeln, …)

–   Vorbereitung (zwei Frauen bereiten den Abend gemeinsam vor – eine Herausforderung aber auch eine Bereicherung)

–   Anteil nehmen – sich mitfreuen und mitsorgen

 

–   Helfende Hände sein – auch für die Pfarre:

–   Vorbereitung vom Erstkommunionfrühstück

–   Unterstützung bei der Fastensuppe

–   Mehlspeise für den Pfarrkaffee

–   alle zwei Jahre Reinigung der Sternsingergewänder und Verzierung der Missionskerzen

–   ein offenes Ohr haben für die Anliegen der Pfarre

Wir sind keine fixe, abgeschlossene Runde, sondern freuen uns jederzeit über „neue Gesichter“.

Sollte unser Programm bei dir Interesse geweckt haben, dann melde dich einfach bei Fuchslueger Leopoldine (87943) oder Bramauer Monika (87302).

 

 

 

nächste Termine


Familienmesse – Pfarrkaffee – EZA Markt

Wer teilt, wird beschenkt unter diesem Motto gestaltete das Familienmessteam diesen Sonntag, den 08.November 2015 die 10 Uhr Messe in der Pfarrkirche. Auch bei Lesung und Evangelium ging es ums Thema „Schenken“. Die Kinder haben mit einem Rollenspiel für uns …Weiterlesen

Tag des Ehrenamtes

Heute, am 5.Dezember ist der „Internationale Tag des Ehrenamtes“. Wir wollen aus diesem Anlass auch DANKE sagen an alle, die sich ehrenamtlich  in unserer Pfarre engagieren. Nach etwas Überlegung stellt man fest, dass es ca. 200 Menschen sind, die ihre …Weiterlesen