Brücke der Versöhnung – die Erstbeichte

 

Am 7. März 2022 feierten 33 Erstkommunionkinder ihr Fest der Versöhnung in der Pfarrkirche.

Immer wieder zerstören wir Brücken zu unseren Mitmenschen, aber auch zu Gott. Bei der Erstbeichte durften die Kinder erleben, dass Gott ein liebevoller, barmherziger Brückenbauer ist und alle Fehler vergibt. Das brennende Teelicht sagte den Kindern: Seid, so wie Jesus, Licht für diese Welt! Fangt neu an und tut Gutes!

Im Anschluss genossen sie in der Schulküche Saft und Kuchen, den die Mamas gebacken hatten.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner