„Sternsingen 2021 – aber sicher!“

…… war den 36 SternsingerInnen, die am 28. und 29. Dezember in Ybbsitz unterwegs waren, ein Anliegen.

Die Heiligen Drei Könige brachten den Stern des weihnachtlichen Friedens und Segenswünsche für das neue Jahr zu den Menschen in unserer Pfarre.

Allen Ybbsitzern ein herzliches Danke, die durch ihre großzügigen Geldspenden von insgesamt

26.230,93

(25.820,90 + 410,00 nachträglich eingegangene Spenden)

in den ärmeren Regionen der Welt Nahrung sichern, Bildung fördern, Gesundheit stärken und Einkommen ermöglichen. Die Spenden gehen an über 500 Projekte in Afrika, Lateinamerika und Asien.

Danke für die freundliche Aufnahme! 🙂

Nach dem Motto, „Sternsingen – zusammenhalten“ können wir im Kleinen, z.B. in unserer Pfarre, und darüber hinaus, im Großen, ein Zeichen setzen.
An dieser Stelle herzlichen Dank den SchülerInnen der NMS sowie 2 Schülerinnen aus dem Gymnasium, den Begleitern, den Familien, die für die Verpflegung sorgten, sowie dem Müttertreff für das Reinigen der Sternsingergewänder.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.